Holland gewinnt in Dänemark


Es war ein Sieg, der im deutschen Lager sicherlich aufhorchen lässt. Denn der erste EM-Gegner der deutschen Mannschaft im Juli, die Niederlande, gewann am Freitagabend ihr Freundschaftsspiel bei Schwedens erstem Gegner Dänemark mit 1:0.

Dabei hatten die Däninnen in der ersten Halbzeit das Heft in der Hand und erspielten sich einige Chancen unter anderem durch die in Schweden spielenden Pernille Harder und Marianne Gajhede. In Halbzeit 2 kam Holland jedoch besser in Tritt und obwohl es weiterhin Dänemark war, dass das Spiel machte, erspielten sich die ‚Oranjes* jetzt auch Chancen. In der 90. Minute erzielte die eingewechselte Marious Pieete vom FC Twente den einzigen Treffer des Abends.

Dänemark will es gegen Russland in wenigen Tagen besser machen, die Holländerinnen bekommen in Den Haag Besuch vom Weltranglistenersten USA.

2 Gedanken zu „Holland gewinnt in Dänemark

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s