Tyresö und Malmö gewinnen 1:0 durch Marta und Mittag


Kling_Chukw

Meghan Klingenberg (links) zeigte noch die beste Leistung beim 1:0 Tyresös gegen Umeå. Rechts: Ogonna Chukwudi

Mit jeweils unerwartet knappen 1:0-Heimsiegen endeten die beiden ersten Spiele der Favoriten Tyresö FF und LdB FC Malmö.

Marta schoss nach einer Einzelaktion das einzige Tot für Tyresö in der 45. Minute. Bis dahin war die Brasilianerin nahezu unsichtbar gewesen, aber es reicht immer noch, dass sie auf einmal antritt und zwei Abwehrspielerinnen stehen lässt…

Tyresö hat aber die richtigen Positionen und das Zusammenspiel noch lange nicht gefunden. Dennoch reicht auch die heutige Leistung, um ein Spiel gegen einen Gegner wie Umeå so zu gestalten, dass man den Widersachern praktisch keine Chance gibt. Sara Thunebro debütierte recht unauffällig auf der linken Außenbahn, dafür musste Line Röddik Hansen in die Mitte. Von links kam wenig Offensives. Dafür um so mehr von rechts und der kleinen, aber enorm giftigen Meghan Klingenberg. Aber noch steht man sich oft auf den Füßen, stand teilweise still. Christen Press kommt noch überhaupt nichts ins Spiel. Die neue Spaniern Jennifer Hermoso enttäuschte, Kirsten van de Ven, die gegen Ende reinkam, wird sich gefragt haben, wie lange sie wohl noch auf der Bank sitzen muss. Symptomatisch bei einer Ecke. Vero Boquete geht zum Ball, vor ihr aber ist Marta da, schnappt sich das Leder und geht zur Eckfahne. Eine kurze Diskussion und Marta tritt die Ecke, die Vero treten wollte.

Ich bin sicher, dass Tyresö noch in Fahrt kommt und dann die meisten Gegner wegspielt.

Malmö gewann durch einen Treffer von Anja Mittag in der zweiten Halbzeit ebenfalls nur 1:0 gegen Jitex BK, das man gemeinhin relativ weit unten erwartete. Glanzleistung von Jitex‘ Torwart Minna Meriluoto. Aber doch verloren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s