Malmös erste Niederlage – Umeå jetzt vorn


Ex-Umeåspielerin Lisa Dahlkvist schoss Malmö ab

Dass das Auswärtsspiel von LdB FC Malmö bei Kopparbergs/Göteborg kein Zuckerschlecken würde, darüber dürften sich Beau Martin Sjögren und seine Mannschaft im Klaren gewesen sein. Dass man in einem vor allem in der zweiten Halbzeit sintflutartigen Regen am Schluss durch ein Tor von Lisa Dahlquist in der 91. Minute verlieren würde, das hätte man sich sicher nicht träumen lassen.

Malmö hat seit vier Spielen nicht mehr gewonnen und dabei so viele Punkte verloren, dass Umeå nun zwei Punkte vor der Millionentruppe aus Südschweden liegt. Das war so nicht geplant. Am Mittwoch/Donnerstag geht der Zweikampf um die Meisterschaft weiter, Malmö empfängt Jitex und Umeå empfängt Piteå. Auf dem Papier hat Umeå „nur“ noch zwei schwere Auswärtsspiele: bei Kristianstad und bei Örebro.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s