Auf drei Positionen verändert


7048577881_558bd0fe5a_k

Emma Berglund spielt heute Abend anstelle von Nilla Fischer

 

Pia Sundhage wird heute gegen die Schweiz drei Spielerinnen austauschen, die beim 1:0 Auftaktsieg gegen Norwegen dabei waren. Für Elin Rubensson kommt Jessica Samuelsson aus Linköping auf die rechte Abwehrseite. Die angeschlagene Wolfsburgerin Nilla Fischer (Fußprobleme) wird durch Emma Berglund ersetzt und im Mittelfeld muss Emilia Appelquist ihrer ehemaligen Mannschaftskameradin Josefine Johansson aus Piteå weichen.

Die Schwedinnen sind gemeinsam mit den Niederlanden (heute gegen Norwegen) mit je drei Punkten an der Spitze der Tabelle. Die Gastgeberinnen aus Holland hatten am Mittwochabend die Schweiz mit 4:3 besiegt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s