Schjelderup die siebte Neue


Die 27-Jährige norwegische Nationalspielerin Ingrid Schjelderup (spielte 2010-12 in Linköping) ist Vizemeister Eskilstuna Uniteds siebte Neuverpflichtung für die Saison 2016.

Damit reagierte der Verein abermals auf das Karriereende von Petra Larsson und die Karriepause (?) von Sofie Persson.

Mit einem inzwischen sehr ansehnlichen Kader auf dem Papier (seit Wolfsburg am Samstag die Bundesligasaison 2015/16 wohl endgültig vergeigt hat – Nachdem ich ihnen wegen der vielen prominenten Neuzugänge eine klare Favoritenrolle angedichtet hatte, bin ich jetzt vorsichtig…) scheint man in der Großstadt im Osten des Landes tatsächlich auch langfristig dem FC Rosengård Konkurrenz machen zu wollen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s