Silly Season hat begonnen


21811079718_7302c0adba_k Der erste Transfer und das erste spektakuläre Gerücht sind da für 2016.

Elin Landström (Umeå IK) wechselt zum Tabellenfünften Kopparberg/Göteborgs FC und hat dort einen Zweijahresvertrag abgeschlossen.

Und Torschützenkönigin Gaelle Engamanouit (Eskilstuna United) steht nach Angaben der Zeitung Expressen kurz vor dem Wechsel zum Noch-Meister FC Rosengård. Nur noch Kleinigkeiten seien zu klären, so die Zeitung. Engamanouits bulgarischer Berater Anton Maksimov wollte weder dementieren noch bestätigen. Maksimov hat eine Reihe von afrikanischen Spielerinnen, aber auch schwedische Grössen wie Engamanouits Sturmpartnerin Olivia Schough, Caroline Seger  und auch Spaniens Star Vero Boquete unter Vertrag. Rosengård hat bereits die LTA.-Spielerinnen Emma Berglund und Line Röddik Hansen verpflichtet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s