Noch fünf Runden


Mit zwei Spielen am Dienstag und Mittwoch ist die Tabelle nun gerade gerückt und alle zwölf Teams haben jeweils 17 Spiele absolviert. Das heisst,. jede Mannschaft spielt noch 5 x bis die Saison bilanziert werden kann. Und heute Abend beginnt schon Runde 18 mit dem Spiel Göteborg – Rosengård. Vorne wie hinten ist es spannend.

Kristianstads DFF – KIF Örebro (0:0) 3:1
Tore: 1:0, 2:0 Ida Rebecca Guehai (50., 54.), 2:1 Sarah Michael (69.), 3:1 Amanda Edgren (75.)
Zuschauer: 247

Linköpings FC – Mallbackens IF Sunne (3:1) 5:1
Tore: 1:0, 2:0 Stina Blackstenius (5., 13.), 3:0 Pernille Harder (28.), 3:1 Elin Nyman (40.), 4:1 Kristine Minde (56.), 5:1 Pernille Harder (61.)
Zuschauer: 613

Mit 15 Punkten, die jedes Team noch maximal gewinnen kann, können, realistisch betrachtet, wohl nur noch drei Teams den Meistertitel gewinnen. Eskilstuna (40), Rosengård (38) oder Linköping (34), wobei sich Linköping schon mehrere Beine gestellt hat und mit sechs Punkten Rückstand allerhand aufzuholen hat. Aber man spielt noch gegen beide Topteams und kann aus eigener Kraft damit auf beide je drei Punkte gut machen.

Das Schlussprogramm für die Top 3:

Eskilstuna United: Hammarby DFF (A), Piteå IF (A), Mallbackens IF Sunne (H), Linköpings FC (A), Kopparberg/Göteborgs FC (H)

Ein sehr schweres Schlussprogramm für den Tabellenführer, besonders die Auftritte in Piteå und Linköping werden die Meisterprüfung sein. Hammarby kämpft ums Überleben und könnte ebenfalls überraschen. Mein Tipp: Eskilstuna holt acht Punkte und hat am Ende 48.

FC Rosengård: Kopparberg/Göteborgs FC (A), Hammarby DFF (A), Umeå IK (H), AIK (A), Linköpings FC (H)

Zwei schwere Begegnungen, gleich in Göteborg und am Ende daheim gegen Angstgegner Linköping. Mein Tipp: Rosengård holt zehn Punkte und hat am Ende 48.

Linköpings FC: AIK (A), Kopparberg/Göteborgs FC (H), Kristianstads DFF (A), Eskilstuna United (H), FC Rosengård (A)

Auch ein schwieriges Schlussprogramm. Und ich riskiere mal etwas. Linköping holt 15 Punkte und hat am Ende 49 und holt den Meistertitel vor Rosengård, das dank des besseren Torverhältnisses Eskilstuna den CL-Platz wegschnappt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s