Linnéa Liljegärd verlässt Kristianstad


Linnéa Liljegärd auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Einwechslung durch Trainer Thomas Dennerby im WM-Qualifikationsspiel gegen Tschechien in Göteborg (2010).

Linnéa Liljegärd auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Einwechslung durch Trainer Thomas Dennerby im WM-Qualifikationsspiel gegen Tschechien in Göteborg (2010).

Nicht nur Marija Banusic, auch Linnéa Liljegärd verlässt den Tabellenfünften Kristianstads DFF. 2009 war Liljegärd 21 Jahre alt und gewann mit 22 Toren aus ebenso vielen Spielen souverän die Torschützenliste der Damallsvenskan, acht Treffer vor Ramona Bachmann (damals noch Umeå IK) und Victoria Svensson (Djurgården).

Fünf Jahre später überlegt Linnéa Liljegärd, ob sie ihre Karriere beenden soll. Unter anderem unglückliche Vereinswechsel zunächst nach Russland zum FC Rossiyanka (mit turbulenten Ereignissen), dann zu Avaldsnes IL nach Norwegen und schließlich nach Kristianstad haben die Karriere der einst so vielversprechenden Torjägerin gewaltig ins Stocken geraten lassen.

„Kristianstad ist ein sehr spezieller Club. Mit positiv wie negativ gesehen einem familiären Umfeld,“ sagte Liljegärd der Lokalzeitung Kristianstadsbladet. „Ich nehme kein Blatt vor den Mund und sage, was ich denke und das hat vielleicht nicht immer gepasst,“ so Liljegärd weiter.

Sie habe einige Angebote, es sei aber auch möglich, dass sie aufhöre: „Ich habe die Freude am Fußball dieses Jahr verloren und jetzt fühle ich, dass ich ein bischen Abstand nehmen muss, um über die Zukunft nachzudenken, aber natürlich, ich liebe Fußball und glaube, dass ich noch etwas zu geben habe,“ sagte sie der Zeitung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s