Sanna Talonen schießt KIF Örebro in die UWCL 2015/16


Die Damallsvenskan 2014 ist zu Ende. Die letzte Entscheidung um Platz 2 war dann am Ende doch nicht so spannend, denn KIF Örebro ließ daheim gegen Eskilstuna United nichts anbrennen. Ein Eigentor von Louise Quinn und eine direkte Abnahme von Sanna Talonen sorgten dafür, dass der Verein, dessen Behrn Arena gut zwei Zugstunden von Stockholm entfernt ist, seinen größten Erfolg feierte: Vizemeister und Champions League 2015/16!

Eskilstuna hatte eine einzige Torchance kurz vor Schluss, konnte aber dem starken physischen Druck nicht standhalten, der Örebro von jeher auszeichnet. Trainer Rickard Olsson wurde vor laufenden Fernsehkameras von seinen Spielerinnen mit Wasser aus den Trinkflaschen übergossen, zum Alkohol in der Öffentlichkeit hat man ein anderes Verhältnis als in Deutschland. Olsson weiß noch nicht, ob er weitermacht, Verhandlungen stehen an.

Hätte KIF Örebro sein Heimspiel verloren, dann hätte Kopparberg/Göteborgs FC es geschafft. Die Göteborgerinnen taten das ihre und schlugen Vittsjö mit 3:1. Linköping drehte einen 0:1 Rückstand gegen Piteå noch in einen 3:1 Sieg und die Nachricht des Tages ist, dass die inzwischen 26-Jährige Finnin Linda Sällström in der 80. Minute das dritte Tor schoss.

Sällström macht bereits ihr drittes Comeback nach drei Kreuzbandrissen innerhalb von zwei Jahren.

Jitex spielte die schlechteste Saison aller Teams in der Geschichte der Damallsvenskan.Im zwanzigsten Spiel bezog man die zwanzigste Niederlage. 0:6 in Umeå, wobei die Finnin Emmi Alanen am Ende in nur dreizehn Minuten einen lupenreinen Hattrick machte.

Meister Rosengård begnügte sich am Ende mit einem 4:0 gegen AIK und damit ist die Saison für neun der elf Teams beendet. Rosengård und Linköping müssen in der Champions League noch ran und außerdem gibt es noch einige Länderspiele der A-Mannschaft sowie der Jugendauswahlen.

Am zehnten November findet in Stockholm die „Fotbollsgalan“ statt, auf der dann Torhüterin, Abwehrspielerin, Mittelfeldspielerin, Stürmerin des Jahres ebenso ausgezeichnet werden wie die wichtigste Spielerin (MVP), die Torschützenkönigin Anja Mittag, Trainer der Saison sowie die Newcomerin des Jahres.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s