Ohne Lindahl gegen Deutschland


Am 29.10. spielt Schweden in Örebro gegen Deutschland. Die Begegnung wird ohne Stammtorhüterin Hedvig Lindahl stattfinden. Die 32-Jährige in Diensten von Kristianstads DFF unterzog sich am Dienstag einer Hüftoperation, bei der Knochenablagerungen entfernt wurden.

„Wenn man mit Schmerzen rumlaufen muss, dann sollte man das nicht tun. Ich glaube, dass ich eine noch bessere Torhüterin werden kann, wenn das Problem gelöst wird und habe vor, ab Januar wieder Fußball zu spielen. Ich mache das jetzt, um während der WM im nächsten Jahr in Topform zu sein,“ so Lindahl auf der Homepage des schwedischen Fußballverbands.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s