EXTRA: Tyresö bekommt keine Lizenz für 2015


Tyresö im Finale und am Boden - keine Lizenz für 2015

Tyresö im Finale und am Boden – keine Lizenz für 2015

Soeben meldet der schwedische Fußballverband auf seiner Webseite, dass Champions-League-Finalist Tyresö FF (genauer die die Mannschaft betreibende Tyresö Fotboll AB) keine Elitlizenz für 2015 bekommen wird.

Der Verein hat noch immer nicht den bis 16. März 2014 für alle Vereine der ersten und zweiten Liga verbindlich einzureichenden Jahresabschluss vorgelegt.

Dies würde den direkten Abstieg in die dritte Liga zur Folge haben. Die Betreibergesellschaft kann Widerspruch einlegen.

Möglich also, dass Schweden im kommenden Frühjahr einen Drittligisten und Titelverteidiger in der Champions League hat.

Advertisements

Ein Gedanke zu „EXTRA: Tyresö bekommt keine Lizenz für 2015

  1. nun, da koennen wir wohl endgueltig die geschichte vom entwicklungsprojekt ins reich der fabeln sortieren. es hat dieses wohl nie gegeben, sondern die story war lediglich dazu gedacht, den konkurs bis nach dem CL finale aufzuschieben. grandiose werbung fuer den frauenfussball.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s