Zweimal Hjohlman und der Alltag ist zurück


Drei Tage nach dem Finale von Solna vor 41.000 Zuschauern nahm die Damallsvenskan am Mittwochabend wieder ihren Betrieb auf.

Aufsteiger Mallbacken verlor dabei zu Hause mit 0:2 gegen Umeå IK. Beide Tore erzielte Jenny Hjohlman, die zum EM-Kader von Pia Sundhage gehört hatte. Für Mallbacken sieht die Zukunft damit alles andere als rosig aus. Offenbar hatte der Verein auch nicht die finanziellen Möglichkeiten, sich während der Pause zu verstärken. Sportlich wird wohl für beide Aufsteiger Mallbacken wie Sunnanå am Ende der Abstieg bleiben.

Ein Zuschauerboom durch die EM ist da auch kaum zu erwarten. Zum berühmten Strandvallen in Mallbacken kamen 732 Zuschauer, was mindestens 150 Personen unter dem bisherigen Saisonschnitt lag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s