Ohne Öqvist


Nach einem Jahr Babypause war für Samstag das Comeback vonm Josefine „Jossan#“ Öqvist erwartet worden, beim Spiel der Nationalmannschaft gegen Island. Daraus wird nun nichts. Beim Training zog sich die Stürmerin eine Zerrung im Oberschenkel zu, sie wird daher nicht zum EInsatz kommen.

Erkältet sind die Zwillingsschwestern Kristin und Marie Hammarström.

Josefine Öqvists Vereinskameradin, die 17-Jährige Marija Banusic schoss den einzigen Treffer in der U19-Vorentscheidung in Holland gegen den Gastgeber. Schweden ist Titelverteidiger, spielt aber naturgemäss mit einem wesentlich veränderten Team, in dem aber mit Malin Diaz noch die Schützin des Siegestores im letztjährigen Finale gegen Spanien steht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s