POKAL: Sjölund schiesst Jitex ins Viertelfinale


Während alles nach London schaut, fand gestern Abend in einem Vorort Malmös das letzte Achtelfinalspiel des schwedischen Pokals 2012 statt. Zweitligist Limhamn Brunkeflo 07 unterlag Jitex BK 0:2. Beide Tore erzielte die finnische Nationalspielerin Annica Sjölund.

Im Viertelfinale, das Mitte August gespielt wird, muss Jitex wieder reisen. Dieses Mal nicht in den Süden, sondern in den Nordosten Schwedens nach Piteå.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s