Morgen Abend


bin ich gleich mal mit fünf schwedischen Nationalspielerinnen verabredet! Ich treffe mich mit Malin Diaz, Therese Boström, Elin Bragnum, Jennie Nordin und Petra Andersson (alle AIK), die am Donnerstag in die Türkei fliegen, wo am Montag dann die U19-EM der Frauen beginnt. Später diese Woche gibt es dann Fotos und ein Interview mit allen fünf Spielerinnen, wobei ich mich noch frage, wie das gehen soll mit so vielen auf einmal zu schnacken.

Fest vorgenommen habe ich mir jetzt übrigens, bald schon ein Interview mit Jessica Landström zu machen, die ja noch eine kleine Chance hat, diese Woche in den Olympiakader zu kommen.

Nächste Woche bin ich bei zwei Spielen: Tyresö – Kopparberg/Göteborgs FC und Djurgården – Linköping und fest im Plan ist ein Interview mit Göteborgs schneller Amerikanerin Christen Press. Ob Lisa DeVanna sich dann noch an mich erinnert, sehen wir nächsten Mittwoch, sie redet wohl nicht mit jedem, habe ich gehört, hat schlechte Erfahrungen gemacht.

2 Gedanken zu „Morgen Abend

  1. Ich habe das einen Tag vor der Ernennung des Olympia-Aufgebots durch Thomas Dennerby geschrieben. Jessica Landström hatte eine kleine Chance, unter die ersten 18 zu kommen, die in London spielberechtigt sind. Das hat sie nicht geschafft, aber immerhin darf sie nun als eine von vier Reserven mitfahren. Falls sich eine der beiden Stürmerinnen Lotta Schelin oder Madelaine Edlund versetzen sollte, rückt sie nach.
    Aber in jedem Fall ist sie jetzt bei den Olympischen Spielen dabei.
    Ich werde im August/September versuchen, sie mal zu treffen. Im Moment ist Funkstille und ich vermute, das liegt vor allem an der schlechten Situation von Djurgården. Zwar kann sie jetzt immer spielen, aber ihr Verein ist Letzter in der Liga und es läuft nicht so, wie sich alle das vorstellen. Die Abstiegsgefahr ist schon recht groß und aus meiner Sicht kann nur ein kleines Wunder helfen, obwohl der Abstand auf Platz 10 nur vier Punkte sind, aber die Zehntplatzierten sind eigentlich viel besser und ich glaube, das wissen alle…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s