Umeå verpflichtet Lina Hurtig


Bereits kurz vor Jahresende gab Umeå IK bekannt, dass man die erst 16 Jahre alt Lina Hurtig für drei Jahre verpflichtet hat. In 20 Spielen für ihren Club Gustafs GoIF erzielte Lina in der Nordgruppe der zweiten Liga immerhin 14 Tore und kam auf 6 Assists.

Mit der bereits früher erfolgten Verpflichtung von Jenny Hjohlman aus Sundsvall hat Umeå damit zwei der erfolgreichsten Torjägerinnen der zweiten Liga geholt. Ob diese allerdings die Abgänge Sofia Jakobsson (FC Rossiyanka), Ramona Bachmann (LdB Malmö) und Hanna Pettersson (Piteå) ersetzen können, wird sich zeigen.

Die 16-Jährige Lina Hurtig gilt vielen Experten als das größte Talent ihres Jahrgangs und ist fester Bestandteil der schwedischen U17-Nationalmannschaft von Trainerin Katarina Olsson.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s