Finnlands Fußballerin des Jahres


Linda Sällström bei der EM 2009 in Helsinki nach dem Spiel gegen Holland (2:1)

heißt zum zweiten Mal seit 2008 Linda Sällström. Die 23-Jährige Stürmerin von Linköpings FC erhielt die Auszeichnung gestern Abend. In den letzten beiden Jahren hatte Laura Österberg kalmari triumphiert. Linda Sällström ist nicht nur pfeilschnell, sondern hat auch einen strammen Schuss. Mittlerweile hat sie sowohl ihr Kopfballspiel enorm verbessert wie auch an Zweikampfstärke und Athletik gewonnen. Ihr Potential hat die sympathische Finnin, die ich immer nur gut gelaunt erlebe („Jag är en glad finne“, sagt sie selber), noch immer nicht annähernd erreicht.

Es wird spannend sein, sie im nächsten Jahr zu beobachten, nachdem sich ihr Team Linköpings FC offenbar gezielt verstärkt und wohl wieder nach oben orientiert. Was ihr fehlt, ist eine Sturmpartnerin oder aber ein Trainer, der sie in einer offensiven Mittelfeldposition auf rechts aufbaut.

Liebe Linda, herzlichen Glückwunsch!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s