Kommt Marta morgen?


Um 17.00 Uhr spielt morgen die Nummer 3 der Tabelle, der sehr ambitionierte Tyresö FF gegen den Vorletzten Hammarby. Eine Stunde vorher hat Sportchef Hans Löfgren die Presse geladen, um wie er es angekündigt hat, eine spektakuläre Neuverpflichtung bekanntzugeben.

In 17 Minuten spielt Marta mit Western New York Flash gegen Philadelphia das WPS-Finale 2011. Fünf Stunden später könnte sie an Bord eines Fluges nach London sitzen und noch rechtzeitig in Stockholm eintreffen. Das hat ffschweden recherchiert.

Auch der Verbleib von Inka Grings ist noch ungeklärt . Grings allerdings hat in Schweden ausserhalb der Expertenszene kaum einen Bekanntheitsgrad, der den Journalisten der grossen Tageszeitungen als spektakulär vorkommen würde.

Spektakulär wäre noch die Verpflichtung einer Top-Amerikanerin à la Alex Morgan oder Abby Wambach. Hope Solo stand schon früher auf der Einkaufsliste Löfgrens, aber die hat immer noch zahlreiche Schrauben in der Schulter.

Eine japanische Weltmeisterin? Honore Sawa wäre sicher etwas, Kopf der Weltmeistermannschaft, aber hat Tyresö Schuhe der Grösse 34 vorrätig und auch hier – welche Strahlkraft über das Sportliche hinaus hätte die 32-Jährige Japanerin?

Nein, wir glauben, dass es ein Wiedersehen mit Marta geben wird und dass die dann gleich einen Zweijahresvertrag in Stockholm unterschreibt. Hier sind ihre ehemaligen Umeå-Kolleginnen Carola Söberg, Johanna Frisk, Elaine und Madelaine Edlund, bei Hammarby noch Mami Yamaguchi, mit der sie in Umeå spielte.

Zuletzt sah ich Marta übrigens – in Tyresö. Im Oktober 2010 war sie hier zu Besuch und kaufte sich ein Würstchen und stand brav in der Schlange.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s