Göteborg erster Pokalfinalist


Johanna Almgren erzielte in der 41. Minute den Treffer des Tages, das goldene Tor, wie man früher gerne formulierte. Auf dem heimischen Valhalla IP besiegte man somit den in dieser Saison arg und heute also abermals gebeutelten, ehemaligen Spitzenclub Linköpings FC.

Das zweite Pokalhalbfinale bestreiten am Mittwoch Tyresö FF und Titelverteidiger KIF Örebro.

Die erste Halbzeit dominierten die Gastgeber, in der zweiten kam Linköping mehr in Ballbesitz, aber wie schon (fast) immer in dieser Saison gelang es kaum, Torchancen zu produzieren. Am Dienstag treffen sich beide Teams abermals amgleichen Ort und treffen in der Liga aufeinander.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s