Ingvild Stensland von Lyon nach Göteborg


Ab dem 01.08. hat Kopparbergs/Göteborg wieder eine ausländische Spielerin. Der einzige Verein der ersten Liga, in dem nur Schwedinnen spielten, hat dann seine Norwegerin Ingvild Stensland zurück. Die Mittelfeldspielerin wird ab dem 01.08. zum Team von Torbjörn Nilsson stoßen.

Sie kommt vom Champions-League-Sieger Olympique Lyon und soll den Göteborgerinnen helfen, den Kampf gegen Tabellenführer Malmö noch einmal aufzunehmen.

„Im Augenblick ist sie in Lyon und holt ihre Sachen, aber ich rechne damit, dass sie schon nächste Woche auf Valhalla [dem Spielort des Vereins] ist. Lyon ist ja sehr weit von zu Hause entfernt und alle wissen ja, dass es hier sehr viele Norweger gibt,sie wird sich wohlfühlen,“ sagte Peter Bronsman, Sportchef des Vereins der Zeitung Göteborgs Posten.

Die  bald 30-Jährige (am 03.08.) hatte schon von 2007-2009 für Göteborg gespielt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s