Faire Verliererinnen


Die US-Girl sind dafür bekannt, dass sie bis zur letzten Sekunde kämpfen. Aber sportlicher Anstand ist auch ein Signum dieses Teams, das Grösse in der Niederlage zeigt.

Ein paar Stimmen von der Homepage der US Soccer Federation, die übrigens allen anderen Verbänden etwas in Sachen Öffentlichkeitsarbeit vormacht.

Abby Wambach: „Gratulation an Japan. Ich denke, dass das ganze Land jetzt sehr, sehr stolz auf sein Team ist.“

Hope Solo: „Wir haben gegen ein grossartiges Team verloren. Japan ist eine Mannschaft, vor der ich immer sehr grossen Respekt hatte und ich glaube wirklich, dass irgendetwas Grösseres die Strippen für sie gezogen hat. So sehr ich das hier gewollt habe, wenn es irgendein anderes Team gäbe, dem ich das gegönnt hätte, dann ist es Japan.  Ich freue mich für sie und sie haben es verdient.“

Lauren Cheney: „Es war win verrücktes Spiel. Ich denke, dass wir gut gespielt haben, wir haben gekämpft und Herz gezeigt. Darauf kommt es an. Hut ab vor Japan. Sie müssen ihr Land sehr stolz gemachr haben und Freude dahin getragen, wo sie dringend benötigt wird und das ist das grössere Bild.“

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s