Punkteteilung


Irgendwie war das Unentschieden in Göteborg das erwartete Resultat im Spitzenspiel zum Auftakt der Rückrunde. 12. Spieltag. Der Zweite gegen den Dritten. Göteborg gegen Linköping.

Der Meister im Aufwind und der Meisterschaftsfavorit mit einem leichten Durchhänger. Drei Heimspiele hintereinander endeten 1:1. Gegen Örebro und Linköping und dazwischen gegen Hammarby (im Pokal und erst nach Verlängerung, ausgeschieden im Elfmeterschiessen).

Nach 20 Minuten ging Linköping in Führung und zwar durch seine finnische Nationalspielerin Linda Sällström, die nach einem Zweikampf mit Göteborgs Torfrau den Ball reindrückte. Die Göterborgerinnen protestierten, doch das nutzte nichts. „Das war ne schwierige Situation und ich weiss gar nicht recht, was da passierte. Das Problem war, dass wir zugelassen haben, dass sie den Ball einfach nach dem Abpraller reinrollen lassen,“ sagte wenig aussagekräftig Johanna Almgren der Zeitung Göteborgs Posten.

Das Wetter in Göteborg: grottenschlecht mit Regen und starkem Wind. Bei gleichzeitig laufender Männer-WM im Fernsehen sahen das Spitzenspiel gerade mal 320 Zuschauer.

Den Ausgleich besorgte Linnéa Liljegärd. „Tolles Gefühl, ein Tor zu machen. Ich denke, dass 1-1 am Ende ein gerechtes Resultat ist,“ so Liljegärd nicht mehr aussagekräftig als Almgren zu Göteborgs Posten. Linnéas elfter Treffer in dieser Saison. Vergangenes Jahr waren es 22, das ist durchaus in Reichweite.

Sollte Tabellenführer Malmö am Sonntag daheim Hammarby schlagen, wogegen eigentlich (fast) gar nichts spricht, dann beträgt der Vorsprung des vom Kosmetikkonzern LdB gesponsorten Clubs schon acht Punkte auf Göteborg und zwölf auf Linköping.  Das wäre dann wohl fast eine Vorentscheidung in Sachen Meisterschaft,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s