Achtelfinale in einem Wettbewerb ohne Reputation


Gestern Abend fanden die meisten Spiele der dritten Pokalrunde statt. Heute Abend spielt Kristianstad als letztes Erstligateam und kaum sind die Kollegen vom schwedischen Fußballverband im Büro, haben sie auch mal eben in der Kaffeepause das Achtelfinale ausgelost.

Das klingt jetzt sarkastisch, aber es zeigt auch, wie wenig der Pokal dem eigenen Verband eigentlich wert ist. Auch wenn die Auslosung mit Sicherheit ordnungsgemäß mit Notar und was weiß ich nicht, durchgeführt wurde, ist der Terminplan schon etwas merkwürdig.

3.Runde muss bis zum 5. Mai absolviert sein. Am 6. Mai findet die Auslosung statt und die Spiele dann bitte schön alle am 13.5.

In einer Woche also. Hallooooo? Damit signalisiert man zweierlei: 1) Ist den Verbandsoberen der Pokal nichts wert und zweitens weiß man, dass die Zuschauer letztlich eh egal sind. Es ist wurscht ob welche kommen, denn wie bitte schön soll man in einer Woche ein einigermaßen normales Marketing machen, eventuell ein Plakat drucken und aufhängen?

Die Vereine behandeln den Pokal ähnlich stiefmütterlich. Erst ab dem Halbfinale wird das meist anders. Bis dahin gibt es klare Siege der Erstligavereine. Die Vereine, die viele Spielerinnen haben, die studieren oder arbeiten, können oft nicht alle Stammspielerinnen zu den eilig anberaumten Auswärtsspielen fahren. Der sportliche Wert ist zumindest in den ersten Runden mehr als fraglich. Entweder nimmt man den Wettbewerb ernst oder man schafft ihn ab. Dem Frauenfußball in Schweden ist das jetzige Verfahren jedenfalls nicht dienlich. Wie auch immer, hier das heute Morgen ausgeloste Achtelfinale:

Tölö – Kopparbergs/Göteborg
AIK – Linköping
Danmarks IF – Djurgården
Sundsvall – Hammarby
Stattena – Sieger Rödsle/Kristianstad (wer mag das wohl sein?)
LdB Malmö – Jitex
KIF Örebro – Tyresö
Umeå IK – Sunnanå

Damit haben wir vier Erstligabegegnungen (kursiv).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s